Linke & rechte Gehirnübungen

Visualisierung

Die rechte und linke Seite des Gehirns konzentrieren sich auf verschiedene Fähigkeiten, die, wenn sie kombiniert werden, die Individuen rational und spontan, analytisch und kreativ machen. Wie bei körperlicher Bewegung, die Arbeit auf beiden Seiten des Gehirns ermöglicht ihnen zu schärfen und zu koordinieren. Darüber hinaus sollten Einzelpersonen nicht Hirnübung aufgrund von Bedenken über Alter oder Hintergrund, nach Neuroanatom Dr. Marian C. Diamond, Professor für Biologie an der University of California-Berkeley ablehnen. Diamond behauptet, dass der Prozess des Lernens, in jedem Stadium des Lebens, stimuliert Nervenzellen, um Dendriten zu bilden, Verknüpfung von Wissen und Erfahrung und Bildung, was sie nennt die “Hardware” der Intelligenz.

Spiele

Stellen Sie sich in der Schule oder am Arbeitsplatz vor, ein kulturelles oder gemeinschaftliches Ereignis oder eine Freizeitaktivität. Um das richtige Gehirn zu betonen, versuchen Sie, Ihre Perspektive breit zu halten, sich selbst zufrieden zu stellen oder gut durchzuführen. Um das linke Gehirn zu betonen, visualisieren Sie spezifische Schritte, die Sie ergreifen könnten, um Ihre Leistung zu verbessern und sich auf die Details zu konzentrieren. Dies kann in eine praktische Handlung umgesetzt werden, indem man ein fertiges kreatives Projekt wie Holzbearbeitung, Gartenarbeit oder visuelle Kunst visualisiert und dann die Reihenfolge der notwendigen Schritte ausführt.

Tägliche Strategien

Nehmen Sie Schach und Dame, die Brettspiele mit visuellen und analytischen Komponenten sind. Um zu spielen, musst du Räume auf dem Brett beurteilen, die rechte Seite des Gehirns betreten und deine Bewegungen und die dein Gegner analysieren und die linke Seite ansprechen. Puzzle-Puzzles bieten auch räumliche und logische Herausforderungen und können solo abgeschlossen werden. Sudoku-Puzzles betonen deduktive Logik, während Kreuzworträtsel auf Sprachgebrauch fokussieren, beide stimulieren die linke Seite des Gehirns.

Der Stroop-Test

Ändern Sie Ihre Tendenz zur alltäglichen Problemlösung, um beide Seiten Ihres Gehirns aktiv zu halten. Anstatt Probleme zu definieren oder Strategien zu schaffen, eine richtige Gehirnfunktion, versuchen Sie, sich spontan und instinktiv an die Probleme zu erinnern, eine linke Gehirnfunktion. Alternativ, bändigen Sie Ihre Impulsivität und konzentrieren sich auf praktische, realitätsbasierte Lösungen, die einen konkreten Satz von Schritten haben. Denken Sie daran, dass Personen, die mehr Linkshirn dominant sind, sich an eine neue Umgebung anpassen können, bevor sie ihre spezifischen Anforderungen oder Anforderungen erlernen. Im Vergleich dazu können Menschen, die Recht-Gehirn dominant sind, so auf Fristen, Regeln oder Vorschriften konzentriert sein, dass sie nicht in der Lage sind, die größere Bedeutung eines Ereignisses zu schätzen.

Vorsichtsmaßnahmen

Testen Sie die Fähigkeit Ihrer beiden Gehirnseiten, zusammen zu arbeiten, indem Sie eine Reihe von Farbnamen mit alternativfarbenen Tinten schreiben und dann versuchen, nur die Farbe zu lesen. Zum Beispiel schreiben Sie “grün” mit roter Tinte, dann versuchen, das Wort als “rot” zu lesen. Der Stroop-Test schützt Farb- und Sprachbewusstsein und aktiviert das vordere Cingulat, einen Abschnitt des Gehirns, der zwischen der linken und rechten Hemisphäre liegt und hilft bei der Lösung von Konflikten zwischen ihnen. Es wird dem Psychologen John Stroop zugeschrieben, der das Protokoll als Teil seines Ph.D. These im Jahre 1935.

Gehirn-Übung sollte nicht als Ersatz für einen gesunden Lebensstil, die auch sinnvolle Entscheidungen für das Essen und Ausübung regelmäßig beinhaltet. Darüber hinaus können plötzliche Änderungen in der Sprache, Gedächtnis oder motorische Koordination das Zeichen eines ernsthaften Gesundheitszustandes sein und erfordern sofortige ärztliche Betreuung. Einzelpersonen, die über die Unterstützung ihrer Hirnfunktion besorgt sind, sollten sich von einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal beraten lassen.