Hausmittel für sehr trockenes Haar

Überblick

Trockenes Haar tritt auf, wenn der Haarschaft nicht genug Feuchtigkeit aufnehmen oder behalten kann, was zu einem spröden, glanzlosen Aussehen führt. Trockenes Haar kann durch das Waschen zu häufig, mit harten Seifen und beheizten Styling-Tools oder übermäßige Exposition gegenüber den Elementen führen. In vielen Fällen können Hausmittel Feuchtigkeit zum Trocknen der Haare wiederherstellen. Konsultieren Sie einen Arzt, wenn Ihr Haar nicht nach ein paar Wochen zu verbessern, da dies könnte eine ernstere medizinische Zustand.

Gelatine-Protein-Behandlung

Protein-Behandlungen helfen zu stärken und zu stärken Haare und wiederherstellen Feuchtigkeit zu spröden oder sehr trockenes Haar. In seinem Buch “Alternative Kuren” schlägt Bill Gottlieb vor, einfache Gelatine zu verwenden, die die einzelnen Haarsträhnen überzieht und sie mit Feuchtigkeit infundiert. Kombinieren Sie 1 Esslöffel Gelatine mit 1 Tasse warmes Wasser. Setzen Sie die Mischung für etwa fünf Minuten beiseite, so dass es nur leicht gelieren kann. Füge 1 Teelöffel Apfelessig und 6 Tropfen ätherisches Öl in die teilweise gelatine Gelatine, und rühren gut zu kombinieren. Für beste Ergebnisse, verwenden Sie ätherische Öle, die trockenes Haar wie Jasmin, Clary Salbei, Lavendel oder Rosmarin profitieren. Arbeiten Sie die Mischung durch Shampoo-Haare und Kopfhaut, lassen Sie für ca. 10 Minuten und dann mit lauwarmem Wasser abspülen. Wiederholen Sie einmal pro Woche.

Heiße Ölbehandlung

Heißes Öl ist ein universelles Heilmittel verwendet, um zu stärken, fügen Sie Glanz und wiederherstellen Feuchtigkeit zu sehr trockenen Haaren. Sally Freeman, Autor von “Ageless Natural Beauty”, empfiehlt, Rizinusöl, Lanolin, Olivenöl oder Maisöl für trockenes Haar zu verwenden. Kombinieren Sie 1/2 Tasse Öl mit 3 Esslöffel getrocknete Kräuter, und dann erhitzen Sie die Mischung in einem Topf bei schwacher Hitze für 30 Minuten. Für beste Ergebnisse, verwenden Sie Kräuter, die trockenes Haar wie Klette, Lavendel, Rosmarin, Salbei oder Schachtelhalm nähren. Die Kräuter aus dem Öl abtropfen lassen, das Öl 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen und dann in die Haare und die Kopfhaut einmassieren. Decken Sie den Kopf mit einem heißen, nassen Handtuch und lassen Sie das Öl für mindestens 15 Minuten vor dem Shampoonieren und Spülen wie gewohnt bleiben. Wiederholen Sie bis zu zweimal pro Woche.

Mayonnaise Haarpackung

Mayonnaise macht eine sehr tiefe Conditioner für sehr trockenes Haar, nach Greta Breedlove in ihrem Buch “Kräuter-Behandlungen für gesundes Haar.” Um eine Mayonnaise-Haar-Pack, fügen Sie 1 Tasse Mayonnaise zu einer kleinen Schüssel. Nasse deine Haare mit warmem Wasser und dann sanft eine dicke Schicht der Mayonnaise auf Ihre Kopfhaut und Haare. Massiere die Mayonnaise in deine Kopfhaut und arbeite sie dann durch deine Haare bis an die Enden. Mit einer Plastiktüte abdecken und die Mayonnaise 30 Minuten vor dem Shampoonieren und Spülen verbleiben. Wiederholen Sie wöchentlich, um sehr trockenes Haar zu hydratisieren.

Joghurt und Ölmaske

Joghurt und Öl zusammenarbeiten, um brüchiges, beschädigtes Haar zu reparieren, laut Janice Cox in ihrem Buch “Ecobeauty”. Dieses Heilmittel funktioniert gut auf trockenem Haar, das durch beheizte Styling-Werkzeuge verursacht wird. Zu machen, fügen Sie 1/2 Tasse einfachen Joghurt, 2 Esslöffel Olivenöl und 6 Tropfen ätherisches Öl zu einem Mixer. Verwenden Sie Jasmin, Clary Salbei, Lavendel oder Rosmarin ätherische Öle, die alle helfen, befeuchten trockenes Haar. Legen Sie den Deckel auf den Mixer und verarbeiten Sie auf mittlerer Geschwindigkeit bis gut kombiniert. Auf Shampoo-Haare auftragen, mit einer Duschkappe oder Plastikbeutel abdecken und die Mischung 15 bis 20 Minuten einwirken lassen. Mit warmem Wasser gut ausspülen. Wiederholen Sie zwei bis drei Mal pro Woche.